Entspannung Strich für Strich von Emily Wallis

Malen nach Zahlen. Das liebt einfach jeder oder hat es zumindest geliebt. Jeder hat es schonmal gemacht und jeder hat sich wie eine kleiner Künstler gefühlt, wenn er fertig war und man anschließend ein kleines Kunstwerk hatte. Der Trend des Ausmalens hat inzwischen eine Welle von neuen Büchern hervorgebracht und es gibt eine Menge auf dem Markt. Zu dem Trend gehört auch das Buch ,,Entspannung Strich für Strich" von Emily Wallis in dem es um das Malen nach Zahlen geht.
Das Buch hat viele sehr schöne Motive, die man beim ersten durchblättern durch das Buch nicht erkennen kann. Es gibt aber ganz hinten in dem Buch ein Register, in dem man sämtliche Motive in einer Auflistung findet und wenn man erstmal weiß, was es sein soll, erkennt man es auch.
Zu dem Motiven selber: Sie sind wirklich schön und vielfältig ausgewählt, jedoch alle schwer. Man erkennt also daran, dass es sich dabei nicht um ein Buch für Kinder handelt, sondern um ein Buch für Erwachsene.
Man muss alle Linien und Zahlen miteinander verbinden, um ein Motiv zu erhalten. Die Zahlen gehen sehr in die Höhe und die Abstände sind sehr nah aneinander, sodass man ein sehr detailliertes Buch erhält.
Am besten geht man an die Zeichnungen so ran, dass man wirklich Zeit einplant, denn es ist sehr ungünstig die Zeichnung mitten drin zu unterbrechen und später wieder anzufangen. Bei einer Unterbrechung ist es hilfreich sich die Zahl mit Bleistift in die Ecke zu schreiben. Man sollte in dem Buch generell nur mir Bleistift und Buntstift angefertigt werden. So vermeidet man, dass man Fehler nicht mehr korrigieren kann und auch die Farbe nicht auf die nächste Seite duchdruckt. Außerdem braucht man sehr viel Licht! Wenn man im Halbdunkeln arbeitet ist es schwerer die nächste Zahl zu finden, da diese sehr klein sind. Das kann man dann aber super mit einer guten Lampe lösen...

Was ich von dem Buch halte und Fazit:
Das Buch ist auf den ersten Eindruck eher schlicht und man ist nicht so begeistert. Das ändert sich aber auf den zweiten Blick! Man muss bei diesem Buch wirklich in das Buch genau schauen, denn die Gestaltung des Buches von außen, reißt einen nicht um. Was aber toll ist, sind die vielen Motive, die man echt schön gestalten kann und bei denen man auch länger gestalten kann. Für ein Bild habe ich in etwa 20 Minuten benötigt und anschließend kann man das Ganze noch ausmalen.

Bewirkt das Buch wirklich eine Entspannung?
Also ich finde schon, dass man sich bei dem Buch und den Motiven gut entspannen kann. Aber man muss sich eben auch konzentrieren. Dabei kann man jedoch seine Gedanken nur auf das Zeichnen und die Zahlen lenken und kann sich entspannen. Das Buch bietet auch die Möglichkeit die Motive hinterher auszumalen, sodass man sich dabei auf jeden Fall entspannen kann. Das Entspannen wird jedoch nur erzielt, wenn man sich auch für Malen, Zeichnen oder Kunst interessiert!

Vielen Dank an Randomhouse für die Bereitstellung eines Buches und Danke an das Bloggerportal ❤ !!!

Keine Kommentare: