Das Ausmalbuch für wache Nachtstunden / Sarah Jane Arnold (Rezension)

Quelle: randomhouse
Wenn man mal wieder nicht einschlafen kann ist es eher schwer sich davon abzulenken, dass man nicht einschlafen kann. Jetzt gibt es eine neue Methode, die so simpel ist, dass sie fast zu simpel erscheint: Ausmalen! Ausmalen? Man fragt sich jetzt vielleicht, was daran denn so entspannend sein soll aber genau das ist ausmalen. Und wieso? Ganz einfach, weil man sich komplett mit seinen Gedanken nur auf das Ausmalen konzentriert.
"Das Ausmalbuch für wache Nachtstunden" von Sarah Jane ist ein Ausmalbuch der besonderen Weise. Man findet in dem Buch nicht nur schöne Ausmalbilder, sondern auch eine Menge Tipps und Ideen und viel Kreatives!
Danke an Random House für die Bereitstellung eines Rezensionexemplares! ❤

Das Buch ist so aufgebaut, dass es am Anfang ein sehr schönes Vorwort der Autorin gibt, die  sich mit dem Thema Schlafen und Träumen. Sie gibt gute Tipps und erläutert dabei auch, woran es liegen kann, dass man mal nicht so gut schlafen kann oder auch öfter mal nicht so gut schläft. Das Buch ist eher eine Art Tagebuch und kann sehr gut für den Rückblick des Tages und für die Entspannung am Abend genommen werden. Die Seiten sind so aufgebaut, dass man an einigen Stellen auch Platz hat für eigene Gedanken, Notizen oder Bildchen. Zwischendurch gibt es immer wieder kleine Mantras, die als Lebenweisheiten dargestellt sind. Die Ausmalbilder sind in den einzelnen Kapiteln des Buches verteilt und sind sehr vielfältig. Da man ja mit den Bildern einschlafen soll, ist es sehr vorteilhaft, dass diese nicht allzu detalliert und groß sind, dass man auch fertig wird und nicht ewig am Ausmalen ist. Das Papier ist auch für Filzstift dick genug, dass es nicht durchdruckt! Die Motive sind wirklich schön gestaltet und sehr krativ-sozusagen Motive zum Träumen. Ob man mit dem Buch aber wirklich einschläft? Ich bin da eher unsicher...es kommt dabei denke ich auf den Menschen an. Wer sich beim Malen sehr gut entspannen kann und seine Gedanken komplett in der Reflexion des Tages haben kann, hat eine Chance mit dem Buch müde zu werden. Wer aber beim Ausmalen auf das Design und alles achtet, wird es eher schwer haben...
Ich finde aber, dass das Buch ein wirklich schönes Geschenk ist! Es hat einen Umschlag wie ein schönes Notzizbuch und kann daher super verschenkt werden.

Fazit:
Eine tolle Geschenkidee mit wirklich schönem Innenleben aber ob das Ziel erreicht wird, ist individuell!
Hier kann man das Buch kaufen oder auch mehr Informationen erhalten : randomhouse

Kommentare