Der etwas andere Fragebogen für Blogger : Runde IV

So nun habe ich mich auch der letzten Runde des "Etwas anderen Fragebogens für Blogger" gestellt und bin doch etwas traurig, dass das nun der letzte ist! Hoffentlich kommt bald mehr 😊 !!!

Runde 5 – ein paar Sätze zum Vervollständigen:

Amazon ist…
...praktisch, günstig, vielseitig, schnell, immer die letzte Hoffnung, einfach und unkompliziert...

In meinem Wohnort…
...gibt es eine Menge Bücher, Kultur, Mode....

Ein Autor schreibt Bücher, weil…
....er das schreiben liebt? Und hoffentlich gute Ideen hat....

Marcel Reich-Ranicki fand ich…
...ja äääh kenn ich nicht....ich google

Hysterisierung und Pathetisierung in der Literatur…
...gehören total dazu.

Was ich im Literatur-/Film-/Serienbusiness niemals verstehen werde, ist…
das Abändern von Serieninhalten im Vergleich zur literarischen Vorlage.....vorallem, wenn diese weitaus besser ist!

Ich würde unheimlich gern eine Literatur-Diskussionsrunde mit folgenden Personen sehen:
George R.R.Martin, Stephen King, Stephenie Meyer...

Ich fände es großartig, wenn Carlos Ruiz Zafon auf meinem Blog einen Gastbeitrag schreiben würde.

Ich würde Carlos Ruiz Zafon gerne mal fragen, ob die Geschichte von Marina und Oscar weitergeht.

Ich würde Stephen King gerne mal sagen, dass so viele Ausdrücke auf einer Seite nicht immer notwendig sind und seine Geschichten ohne diese besser wären....
 
Booktuber…
sind nur zum Teil gut....die meisten leihern dabei immer so oder halten die ganze Zeit das Buch in die Kamera.....Buchtrailer sind toll.

Dieser Fragebogen…
....war der schwerste von allen.

Keine Kommentare: